cataleya-coffee

Unsere Geschichte

null

Ich heiße Bianca Gugatschka und bin 1990 in Graz in Österreich geboren.Ich bin die Gründerin von CATALEYA, ich habe das Unternehmen im April 2019 gegründet.
Ich freue mich, dass ich euch die Geschichte und meine persönliche Erfahrung von und über unsere CATALEYA Produkte erzählen kann.Dank meiner jahrelangen selbständigen Arbeit im Außendienst für Drogeriemärkte ist das Thema ,,Kosmetik und Schminken,, schon lange ein Teil meines Lebens.

Hautprobleme, vor allem die Unreinheiten und Narbenbildungen, die nach hormonellen Schwankungen auftreten, sind ein sichtbares Problem für viele junge Frauen. Mir, meinen Freunden und Bekannten ging es genauso.Ich probierte immer wieder neue Kosmetikartikel aus, jedoch konnte ich nicht wirklich etwas finden, was meiner Haut auf Dauer geholfen hat, sie beruhigte oder sie verbesserte.

Anfang des Jahres 2019 wurde ich auf Cannabis (Hanf)Kosmetikprodukte aufmerksam und dessen Inhaltsstoff CBD. Ich habe mich dann näher über dieses Thema informiert und angefangen, selber Cremen und Öle zu mischen und diese dann an meiner Haut getestet. Ich merkte eigentlich sofort, dass CBD meiner Haut gut tut, und war begeistert.

Durch meine Hautprobleme war es für mich immer schwierig, ein richtiges Make Up zu finden, denn die meisten Produkte verursachten eine Verschlechterung an meiner Haut. Also verwendete ich irgendwann nur mehr Make Up Produkte, die eine antibakterielle Wirkung hatten.

Nach kurzer Zeit stellte ich mir die Frage, ob es ein Make Up gibt, dass CBD bzw. Cannabis enthält. Wenn ich etwas wissen will, sind Suchmaschinen immer der erste Gedanke und so fand ich raus, dass es in Österreich keine Make Up Produkte gibt, die Cannabis enthalten.

Ich habe im Internet nach einer Kosmetik-Hersteller-Firma gesucht, diese gefunden und mit ihnen Kontakt aufgenommen. Aus meinen Ideen und Wünschen wurden mehrere Produkte gemacht und so endstand ein Make-Up das, gut abdeckt,antibakteriell und somit entzündungshemmend ist.

Cannabis und der Wirkstoff CBD = ein Make Up, das gesund für die Haut ist, sie verschönert, so dass man ohne Make up nur mit einer Creme raus gehen will, weil man sich auch ohne Make Up wohl fühlt und sich die Haut schön anfühlt. Genau dieses Gefühl möchte ich mit meinen CATALEYA Produkten an andere Frauen weitergeben und gemeinsam mit meinem Team vielen Menschen ein Gefühl von Schönheit schenken.

du tust meiner Haut gut, CATALEYA

Der Name CATALEYA

null

Cataleya ist ein französischer weiblicher Vorname
und stammt von der Orchideenart CATTLEYA ab.

Im Jahr 2012 hab ich einen Action Film
,, Colombia ,, gesehen in dem die Hauptfigur
Cataleya heißt.

2018 veröffentlichte ein deutscher Rapper aus Berlin die Single Cataleya in der er 61-mal Cataleya rappt und war damit auf Platz 1 in den Charts. Auf Instagram wurde Cataleya durch den Song zum Hype und der Name wurde bekannter der #Cataleya hat auf Insta 78. 000 Abonnenten und ist zum Trend geworden.

Cataleya ist ein unbeschreibliches Gefühl, das jeder kennt.

Jeder ist Cataleya und für jeden bedeutet es etwas anderes.

– Samra

Team CATALEYA

null

Bianca Gugatschka

Geschäftsführung
  • Telefon

    +43 (0) 664 360 84 74

  • E-Mail

    bg@cataleya.at

Christina Giangu

Design & Management
  • Telefon

    +43 (0) 660 43 44 692

  • E-Mail

    cg@cataleya.at

Hase Jusic

Management
  • Telefon

    +43 (0) 664 45 87 815

  • E-Mail

    hj@cataleya.at